Weihnachtsgeschenke für Kinder, deren Eltern sich keine leisten können

Der Kreisverband Weiden von Bündnis 90/Die Grünen unterstützt die Initiative des Stadtratskollegen Ali Daniel Zant (Die Linke), der Weihnachtsgeschenke für Kinder aus finanziell schwachen Familien sammelt.

So beschreibt Ali selbst seine Aktion:

Weihnachten fällt aus? Natürlich nicht 🙂🎅🏻 Wir erleben aber wohl das erste Mal seit Jahrzehnten eine wirklich „staade Zeit“. Da die Weihnachtsmärkte auch für Kinder immer ein großer Spaß waren (und nächstes Jahr auch wieder sein werden), möchte ich eine kleine Spendenaktion für Kinder ins Leben rufen. Da dieses Jahr finanzielle Zuwendungen der Stadt Weiden für finanziell schwache Familien gestrichen wurden und die Armut in Weiden steigt, sammle ich Geschenke für Kinder, die auf die Tafel Weiden/Neustadt angewiesen sind. Wer spenden möchte, kann mir ab sofort jeden Samstag von 10 bis 12 Uhr seine Spende im Bürgerbüro Braunmühlstraße 6 in Weiden vorbeibringen. Von Lebensmitteln und kaputten Gegenständen bitte ich abzusehen. Weihnachten ist auch ein würdevolles Fest. DIE LINKE kämpft für Vermögensteuern und höhere Hartz4-Sätze, so dass Spendenaktionen nicht mehr notwendig wären. Aber noch ist es nicht soweit. Ich bedanke mich schon jetzt für alle Spenden und wünsche meinen MitbürgerInnen Gesundheit und viel positive Energie in dieser angespannten Zeit. Euer Stadtrat Ali Daniel Zant

Gesammelt wird bis 19. Dezember. Wir hoffen auf große Beteiligung. Danke.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel